WordPress Pagespeed optimieren - WordPress Ladezeiten verkürzen

Sie haben eine Webseite auf Basis des CMS WordPress, die nicht so schnell ist, wie Sie es sich wünschen? Gerne analysieren wir Ihre Webseite und optimieren die gefundenen Punkte für Sie. Neben der Onpage Optimierung beziehen wir in unsere Analyse auch das technische Umfeld Ihrer Webseite ein. Was wir alles genau im Bereich der Page Speed Optimierung für WordPress Webseiten machen, zeigen wir Ihnen auf dieser Seite

Läuft Ihre WordPress Webseite optimal?
Schnelle Webseite durch WordPress Ladezeiten optimierung

Wir analysieren Ihre Webseite. Dabei beachten wir neben den Klassikern wie zu große Bilder und Videos auch Punkte wie eingesetzte Plugins, extern verwendete Tools und extern eingebettete Inhalte von anderen Webseiten. Die technische Optimierung sowie die optimale Einbettung von Java Scripten, Schriftarten, externen Ressourcen sowie die optimale Einrichtung der Hosting Umgebung gehören zum Gesamtkonzept bei unserer Page Speed Optimierung. 

In einem kostenlosen Erstgespräch ermitteln wir den Arbeitsumfang und nennen Ihnen einen verbindlichen Preis. Wenn Sie mit dem Preis einverstanden sind, erstellen wir ein Angebot für die entsprechende Page Speed Optimierung. 

Testen Sie jetzt die Webseitengeschwindigkeit Ihrer Webseite mit bekannten Tools

WordPress Pagespeed optimierung 1 WordPress Pagespeed optimierung 2

Pingdom Tools

Ein oft genutztes und sehr aussagekräftiges online Tool zum Messen und Analysieren der Ladezeiten ist Pingdom Tools. Messen Sie jetzt die Ladezeiten Ihrer Webseite kostenlos mit Pingdom Tools.

WordPress Pagespeed optimierung 3 WordPress Pagespeed optimierung 4

GTmetrix

Ein ein weiteres sehr aussagekräftiges online Tool zum Messen und Analysieren der Ladezeiten ist GTmetrixTools. Messen Sie jetzt die Ladezeiten Ihrer Webseite kostenlos mit GTmetrix.

Kostenfreies Pagespeed Beratungsgespräch

Einfach anrufen

Rufen Sie uns während unserer Öffnungszeiten einfach an. 

04721 - 4233180

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:00 Uhr -17:00 Uhr
Dienstag 08:00 Uhr -17:00 Uhr
Mittwoch 08:00 Uhr -17:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr -17:00 Uhr
Freitag 08:00 Uhr -17:00 Uhr

Rückruf vereinbaren

Das machen wir bei einer Pagespeed Optimierung

Pagespeed bei WordPress optimieren - 1. Analyse der Baustellen

Page Speed optimierung Analyse

Mithilfe der oben genannten Tools identifizieren wir die „Bremsen“ Ihrer Webseite, also alles was Ihre Webseite langsam macht. Eine langsame Webseite kann viele Faktoren haben. Zum Beispiel können große Datenmengen durch nicht optimierte Bilder oder Videos zu langen Ladezeiten führen. Auch schlecht programmierte Plugins, nicht optimierte Datenbankabfragen und falsch eingefügtes JavaScript kann ein Grund für lange Ladezeiten sein. Ebenso kann es gut möglich sein, dass der verwendete Webserver einfach überlastet ist. Dies kann sein, wenn Sie einfach einen schlechten Hoster haben oder Ihre Webseite opfer von Hotlinking ist. Hier werden große Dateien wie Bilder und Videos Ihrer Seite direkt in externe Webseiten eingebunden. Wir prüfen in der Analyse die Ihre Webseite auf alle inneren und äußeren Faktoren die zum langsamen Laden Ihrer Webseite führen. Anschließend überprüfen wir, wie wir das jeweilige Problem optimale beheben können. 

WordPress Ladezeiten optimieren - 2. Optimierung von Bildern

Laden Sie aktuell Bilder unoptimiert in Ihre WordPress Webseite? Dann kann es durchaus sein, dass diese Bilder viel zu groß sind. Wir ermitteln die Bilder die optimiert werden müssen. Anschließend zeigen wir Ihnen wie Sie die Bilder alle optimieren und auf der Webseite austauschen können. Keine Angst. Sie müssen nicht jedes Bild einzeln bearbeiten. Je nach Anforderung gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, die den Prozess automatisieren. So können Sie auch tausende Bilder in sehr kurzer Zeit mit kostenlosen Tools fürs Web optimieren. Anschließend zeigt Ihnen ein Mitarbeiter wie Sie in Zukunft bei neuen Artikeln vorgehen, um Bilder optimal für Ihre Webseite vorzubereiten. So bleiben diese Probleme in Zukunft erspart. 

WordPress Webseiten Geschwindigkeit optimieren durch Bildoptimierung

WordPress Geschwindigkeit optimieren - 3. Optimierung von JavaScripts

WordPress Geschwindigkeit optimieren

JavaScript ist eine Programmiersprache mit der Inhalte von Webseiten dynamisch im Browser aktualisiert werden können. Fast jede Webseite nutzt heutzutage JavaScript. Das ist nicht weiter schlimm. Wenn JavaScript Dateien, die nicht zwangsläufig für die korrekte Darstellung der Webseite zu Beginn der Webseite geladen werden, verzögern diese den Aufbau der Seite. Je nach Aufgabe des Scripts und Leistung des anzeigenden Geräts, kann dies zu erheblichen Verzögerungen bei der Anzeige der Webseite kommen. Wir analysieren die geladenen Java Scripte und platzieren diese optimal im Quellcode der Webseite. Ihre Webseite funktioniert technisch wie vorher, lediglich die Ausführungsreihenfolge der JavaScript Dateien wird verändert. Das führt dazu, dass Ihre Webseite viel schneller angezeigt wird. Auch das Zusammenfügen von mehren unterschiedlichen JavaScript Dateien in eine beschleunigt das Laden der Webseite.

Pagespeed bei WordPress optimieren - 4. Optimierung / einrichten von Caching

Was ist Caching? Kurz gesagt: Ihre Webseite besteht aus vielen einzelnen Inhalten, Programmteilen und auch Daten aus einer Datenbank. Ohne Caching, wird alles bei jedem Aufruf neu zusammengesucht, zusammen gesetzt, und dann an den Besucher ihrer Webseite ausgeliefert. Beim Caching passiert dies ganze zusammensuchen und puzzeln auf dem Server einmal. Die so zusammengesetzte Webseite wird fertig auf dem Server gespeichert. Wenn jetzt ein Besucher auf der Webseite eine beliebige Seite aufruft, „sieht“ der Server, dass es bereits eine fertige Version der Webseite nutzt und liefert diese aus, anstatt mit der Sucherei zu beginnen. Dies spart enorm viel Zeit und entlastet die Serverressourcen. Bei unserer Geschwindigkeitsoptimierung Ihrer WordPress Webseite wählen wir je nach Serverumgebung die passendste Caching Methode aus und richten diese vernünftig ein.

WordPress Webseite beschleunigen - Optimales Caching

Pagespeed bei WordPress optimieren - 5. Optimieren des Hostings

WordPress Pagespeed optimierung 5

Beim Hosting gibt es große Unterschiede in Sachen Performance und Sicherheit. Die Geschwindigkeit Ihrer Webseite hängt neben den technischen Faktoren bei der Umsetzung (Punkte 2-4) stark vom Webhoster ab. Sind die Server ausreichend für die Kunden und deren Projekte dimensioniert? Bei dieser Frage geht es nicht um den Speicherplatz, sondern um die Rechenleistung. Wie viele Kunden liegen auf einem Server? Sind die Server Ressourcen Fest unter den Kunden aufgeteilt oder nutzt jeder gerade, was er braucht? Welche Hardware wird verwendet? Wie ist die Anbindung des Rechenzentrums an das Internet? Diese und viele weitere Faktoren berücksichtigen wir, wenn wir Ihr aktuelles Hosting Paket in Zusammenhang mit Ihrem Projekt bewerten. In einigen Fällen ist der ein wechsel des Hosters der Schlüssel zum Erfolg. Und nein, wir sind nicht die, die pauschal Hoster ablehnen, wir bewerten den Hoster nach den aktuellen und zukünftigen Anforderungen Ihres Projekts.

Scroll to Top