Eigene Webseite bei der Ferienwohnungsvermietung als Grundvoraussetzung

Eigene Webseite bei der Ferienwohnungsvermietung als Grundvoraussetzung

Im Onlinemarketing der Ferienwohnungsvermietung bildet deine eigene Webseite die Grundlage zu einer Unabhängigkeit von den Buchungsportalen. An dieser Grundlage ist der Erfolg deiner unabhängigen Vermietung geknüpft. Der erste Eindruck deiner Webseite ist hierbei für deinen Gast oftmals entscheidend und liefert den Impuls für seine Buchung. Dein Gast legt hierbei den Fokus auf moderne Eigenschaften und das Design der Webseite. Zudem spielt der Informationsgehalt natürlich auch eine große Rolle. Hier eine kurze Zusammenfassung von den Punkten, die deine eigene Webseite beinhalten sollte.

Wichtige Eigenschaften einer Webseite

Im digitalen Zeitalter werden immer mehr Buchungen über das Smartphone oder Tablet getätigt. Umso wichtiger ist es für dich, dass deine Webseite „Responsive“ ist. Bei dieser technischen Eigenschaft passt sich die Webseitengröße an das Mobilgerät an. Je nachdem mit welchem Gerät dein Gast online geht, wird deine Webseite für ihn optimal und einfach dargestellt. So können die Reisebuchungen ganz einfach mit dem Handy getätigt werden.

Auch die Ladezeit der Webseite hat in den letzten Jahren an Bedeutung zugenommen. Seit Anfang 2018 hat eine schnelle Ladefähigkeit einen Einfluss auf den Rankingfaktor bei den Google-Suchergebnissen. Die Gäste sind oftmals schnell genervt, wenn eine Webseite zu lange zum Laden benötigt. So zeigt die Studie der Mobile Marketing Association aus 2019, dass eine schnelle Ladezeit zu einer höheren Conversion Rate auf der eigenen Webseite führt. So fallen die Conversion Rates um bis zu 50 %, wenn die Webseite über 3 Sekunden zum Laden benötigt.

Bei deiner Webseite kommt es natürlich auch auf das perfekte Webdesign an. Damit ist jedoch nicht das Design an sich gemeint. Laut einer Studie von Hub Spot empfinden 76 Prozent der befragten Nutzer leicht auffindbare Informationen als den wichtigsten Faktor beim Webdesign. Daher ist es wichtig, dass Deine Gäste alle wichtigen Buchungsdetails schnell finden und diese übersichtlich dargestellt werden.

Mit der neuen Datenschutzverordnung in 2018 gab es einige wichtige Veränderungen für Deine eigene Webseite. Double-Opt–In, Cookie Warnungen oder eine optimierte Datenschutzerklärung auf der eigenen Webseite sind nur ein paar Punkte, die Du seitdem einhalten musst. Bei einer Nichteinhaltung dieser Regelungen drohen mitunter hohe Bußgelder.

Rund um die Uhr zu buchen ist in dieser schnelllebigen Zeit ein wichtigster Erfolgsfaktor Deiner Ferienwohnungswebseite geworden. Wenn deine Webseite diese Funktion nicht ermöglicht, verlierst Du potenzielle Gäste und somit auch Umsatz. Ein Buchungskalender und Channel Manager schaffen hier Abhilfe. Sie sorgen für die online Buchbarkeit und die Digitalisierung mit anderen Marktplätzen.

Diese ganzen Eigenschaften sollte Deine moderne Vermietungswebseite mittlerweile enthalten. Doch dank dieser Features kann auch wichtige Zeit für dich eingespart werden.

Zeitersparnis der Ferienwohnungsvermietung

Eine eigene Homepage kann für Dich zu einer Zeitersparnis führen. Und das ist sogar ganz einfach zu erklären. Denn immer mehr Gäste buchen mittlerweile online. Umso wichtiger ist es für Dich, sich deren Wünsche anzupassen und den Buchungsvorgang so digital wie möglich zu machen.

Eine modere und informative Webseite von Dir macht es den Gästen möglich, alles über ihren Urlaubsort und ihre Unterkunft vorab von Dir zu erfahren. Im passenden FAQ Bereich können ihre wichtigsten Fragen bereits online beantwortet werden. So entfallen zahlreiche Fragestellungen beim Gast und die Zeit von Kundentelefonaten und Kundenmails wird reduziert.

Mit der passenden und integrierten Buchungssoftware auf der Webseite kann Dein Gast die Verfügbarkeit direkt online prüfen und eine Buchung automatisiert durchführen. Dadurch entfallen zeitraubende Telefonate für Dich und es entsteht mehr Flexibilität und Freiheit in Deinem Alltag. Durch die Software werden die Buchungsdaten direkt online erfasst. Eine händische Eingabe ist nicht mehr erforderlich. Die Bezahlung und Rechnungsstellung, genauer gesagt die Versendung des Mietvertrages erfolgt digital und automatisiert.

Auf einer Webseite lässt sich ganz einfach ein Newsletter Anmeldeformular einbinden. Interessierte Gäste können sich hier für Deinen Newsletter eintragen und eine DSGVO konforme Genehmigung zum Erhalt Deiner Informationen erteilen. So kannst Du Angebote und Aktionen einfach per Mail an Deine Gäste versenden.

Laut Bitcom Research lesen 64 % aller Online Bucher vorher die Bewertungen durch. Umso wichtiger ist es, Deinen bestehenden Gast eine Bewertung zu entlocken. Mit einer integrierten Newsletter-Software wie ist dies kein Problem. Automatisiert erhalten Deine Gäste nach Urlaubsende eine Mail. In dieser Mail werden sie um eine Bewertung geben. Dies erhöht die Anzahl Deiner Bewertungen auf den jeweiligen Portalen und steigert Deine Buchungsrate.

Durch Anbindung eines Channel-Managers ist es Dir möglich, Deine Homepage auf sämtlichen Buchungsplattformen abzubilden und alle Änderungen mit nur einem Klick zu aktualisieren. So werden Deine Gäste schneller informiert und Zeit eingespart, da die Änderungen nicht in jedem Portal von Hand geändert werden müssen. Durch eine ICAL Anbindung bei den verschiedenen Portalen werden alle Buchungen direkt miteinander synchronisiert. Es entsteht ein Buchungskalender, der alle Buchungen der Portale abbildet. Doppelbuchungen werden vermieden. Leerzeiten werden komplett ausgeschöpft. Das steigert die Effizienz der Ferienwohnung und sorgt somit für mehr Umsatz und dadurch auch mehr Gewinn.

Mit einem Channel Manager war auch die Kundenakquise noch nie so einfach. Per Knopfdruck wird Deine Ferienwohnung auf sämtlichen Online Portalen eingespielt. Die organische Reichweite wird dadurch drastisch gesteigert und die Sichtbarkeit Deiner Wohnungen erhöht. Das führt zu einem höheren Bekanntheitsgrad und einer gesteigerten Buchungsanfrage.

Mehrwert für deine Gäste

Eine neue und moderne Webseite bietet Deinen Gästen auch einen deutlichen Mehrwert. So können die Gäste nun Rund um die Uhr bei Dir buchen und sind nicht mehr an feste Zeiten gebunden. Durch die Anbindung an einen Zahlungsanbieter kann Dein Gast direkt eine Anzahlung leisten und erhält sofort seinen Mietvertrag per Mail. Seine wichtigsten Fragen werden bereits im FAQ Bereich beantwortet. Dank der neuen Außendarstellung erfährt er sofort alles über seine Unterkunft und den Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in dessen Nähe. Mit dem neuen Newsletter werden der potenzielle Gast oder Stammkunde über Neuigkeiten und Angebote informiert. Eine integrierte Landkarte auf der Webseite hilft bei der Navigation zum gewünschten Urlaubsort. Zu guter Letzt hat Dein Gast nun die Möglichkeit, sich die Webseite in seiner Landessprache anzeigen zu lassen. So bleiben wirklich keine Wünsche mehr übrig.

Dein Partner bei der Ferienwohnungsvermietung

Eine eigene Webseite bedarf viel Pflege. Wenn Du diesen Service lieber einem Fachunternehmen überlassen möchtest, dann starte heute mit Deiner eigenen Webseite für nur 10 € / netto im Monat bei JP-Networks. Wir erstellen nicht nur eine moderne Webseite für Dich mit einem großen Softwarepaket, sondern halten diese für Dich auch immer up2date. Schaue Dir jetzt unsere Demo-Version mit den passenden Designvorlagen dazu an.

×

Inhaltsübersicht dieser Seite

Scroll to Top